Sie befinden sich hier: Praxisgemeinschaft > Corona-Schutzimpfungen für unsere Patienten

Corona-Schutzimpfungen für unsere Patienten


Liebe Patienten, endlich ist es soweit und wir dürfen als Teil der Impfkampagne in unserer Praxis die Corona-Schutzimpfung vornehmen. Die Hausarzt- und Facharztpraxen beteiligen sich beim Impfen, um die eigenen Patienten zu versorgen. Daher impfen wir ausnahmslos nur unsere eigenen Patienten gegen das Corona-Virus und können leider nicht die zusätzliche Versorgung von externen Patienten leisten.

Aus organisatorischen Gründen erfolgt die Anmeldung zum Impfen AUSNAHMSLOS ONLINE über die Internetseite: www.impfen-damme.de

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass IN DER PRAXIS KEINE TERMINVERGABE möglich ist! Unsere ausdrückliche Bitte ist: Rufen Sie uns für die Vereinbarung eines Impftermins nicht an und kommen Sie nicht spontan in die Praxis. Auf beiden Wegen können aufgrund der technischen Abwicklung keine Termine vergeben werden! Stattdessen werden unsere Kapazitäten in der Praxis gebunden, die wir so dringend für die allgemeine Versorgung unserer Patienten brauchen!

Über die oben angegebene Website können Sie Ihre Daten in ein Formular eingeben, wonach automatisch die Einteilung in die Priorisierungsgruppen erfolgt. Diese müssen wir berücksichtigen und können keine eigene Einteilung der Impfreihenfolge vornehmen. Aktuell werden die Priorisierungsgruppen 1 und 2 geimpft. Die entsprechende Warteliste wird automatisch erstellt. Wir haben keinen Einfluss darauf.

Da wir anfangs leider nur über geringe Mengen an Impfstoff verfügen, wird die Wartezeit entsprechend lang sein. Bitte haben Sie auch hier Geduld und Verständnis, dass wir das Impfen nicht eigenständig beschleunigen können. Wir hoffen, dass in wenigen Wochen ausreichend Impfstoff zur Verfügung stehen wird und das Impfen vorangeht.

Wir halten Sie auf dem Laufenden und informieren Sie sobald es Neuigkeiten gibt. Ihr Team der Praxisgemeinschaft im Gesundheits Centrum

Vielen Dank für Ihre Mithilfe!




Akademische Lehrpraxis der Medizinischen Hochschule Hannover